Termine
49. Nat. Wandertag
Ort:ASKÖ-SporthausSa. 26.10.19
Service
Nützen Sie Ihre persönlichen Vorteile!
Programm
ProgrammBild
Informieren Sie sich über unser neues Programm 2019/2020
Partner
2015-05-12
Bericht ASKÖ Radteam KW20Di. 12.5.15 -

ASKÖ ARBÖ Waidhofen/Ybbs
Waidhofner Nachwuchsradler weiter auf Erfolgskurs
Am 6. Mai wurde der 3. Bewerb zum BOA-Cup in Wels ausgetragen. Gefahren wurde auf einem Rundkurs am Gelände der Welser Messe und die ASKÖ ARBÖ Youngsters fuhren wieder zahlreiche Podestplätze ein. Dank der Kooperation mit der Sportmittelschule Zell schnupperten auch einige interessierte Mädchen und Burschen erste Rennluft und plazierten sich in den Klassen der Unlizenzierten RR 03-05.
Tobias Haslinger startete von 8. bis 10. Mai mit dem Österreichischen Nationalteam beim „GP Matousek“ in Jevicko, Tschechien. Rund 200 U17-Fahrer aller europäischen Nationen waren mit ihren Teams am Start. Lief es für das Waidhofner Nachwuchstalent beim Prolog mit nur 9 Sekunden Rückstand auf den Sieger noch ausgezeichnet, wurde er bei der Etappe am Freitagnachmittag in einen Massensturz verwickelt. Nach kurzer Weiterfahrt mußte der HTL-Schüler schließlich das Rennen vorzeitig beenden. In den nächsten Tagen stehen für Tobias Haslinger wieder Rennen in Österreich am Programm und das Saisonziel, die Teilnahme am European Youth Olympic Festival in Tiflis, Georgien, steht natürlich auch noch im Fokus.

Ergebnis Wels:
Mädchen U14 und U13: 1. Anna Handsteiner (siegte vor allen Jungs), Mädchen und U15: 3. Nikolas Riegler, 4. Selina Hochbichler, 5. Hannah Streicher, 6. Lea Kogler, 7. Kristina Fuchsluger, U17: 2. Tobias Haslinger, Unlizenziert RR 06-08: 2. Lukas Wagner






zurück